Feb 03 2019

Weihnachtsbaumweitwurf 2019

Die Weihnachtsfeiertage sind vergangen, das neue Jahr ist noch ganz jung. Die Weihnachtsbäume müssen aus dem Haus. Das bedeutet in Gatterstädt: Zeit für den Weihnachtsbaumweitwurf.

Der Heimatverein lud dazu am 12.01.2019 in den Park ein.

Leider nahmen in diesem Jahr nicht so viele Sportler wie in den vergangenen Jahren teil. Trotzdem konnten unsere begehrten Preise unter den Besten verteilt werden:

Männer:

  1. Platz: Tobias (9,70 m)
  2. Platz: Dirk (8,30 m)
  3. Platz: Lothar (7,80 m)

Frauen:

  1. Platz: Melanie (7,50 m)
  2. Platz: Franziska (6,70 m)
  3. Platz: Uta (6,10 m)

Mädchen:

  1. Platz: Oona (11,00 m)
  2. Platz: Vivien (10,80 m)

Jungen:

  1. Platz: Martin (10,20 m)
  2. Platz: Nico (10,10 m)

Wie immer: Dank an alle Teilnehmer und Helfer.

Anne Stöhr

1 Kommentar

    • Lothar Noth on 24. Januar 2020 at 9:57
    • Antworten

    Weihnachtsbaumweitwurf 2020 in Gatterstädt war wieder ein schönes Event, welches die Mitglieder mit viel Engagement, Liebe zur Tradition und Zeit vorbereitet haben.
    Die Siegerinnen und Sieger wurden angemessen geehrt, Liste der Besten wird noch veröffentlicht, und es war für alle Anwesenden ein schönes kleines Fest mit Bratwurst und Glühwein.
    Leider ist es uns nicht gelungen noch viel mehr Gatterstädter und Freunde des Vereins zur Pflege des Brauchtums in Gatterstädt zu bewegen.
    Im übrigen ist es auch nicht schön, wenn unsere Ortschaftsratmitglieder nicht geschlossen mit uns an diesem Event teilgenommen haben.
    Was können wir besser machen, um mehr Volksvertreter und Einwohner zu erreichen? Bitte helft uns!
    Denn nur bei einer höheren Resonanz sind wir als gemeinnütziger Verein in der Lage diese Tradition weiter zu pflegen.
    Danke an alle Aktiven und Sport frei!

    Lothar Noth

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.