Jan 07 2017

Senioren-Weihnachtsfeier in Gatterstädt

kindergarten-programm„Alle Jahre wieder…“, so verkündeten die im Dorf ausgehängten Plakate die diesjährige Senioren-Weihnachtsfeier.

Lothar Franke eröffnete stellvertretend die Weihnachtsfeier und begrüßte mit herzlichen Worten die erschienenen Senioren. „Es soll ein schöner, gemütlicher Nachmittag für unsere Senioren werden“, sagte freudig Doreen Mähne, denn sie hatte einen schönen Programmablauf, in Zusammenarbeit mit den örtlichen Vereinen, organisiert. Die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr stellten die Räumlichkeiten zur Verfügung und hatten diese auch weihnachtlich geschmückt. Die Landfrauen überraschten mit leckerem selbstgebackenem Kuchen, den sie den Senioren zum Kaffee servierten. Am Keyboard spielten Nele Mähne, Erik Rannefeld und Martin Käppel musikalische Stücke, die alle Gäste begeisterten. Die Jugendgruppe „Blechschaden“ von der Musikschule Querfurt, spielten auf ihren Blechblasinstrumenten Weihnachtslieder, die die überwältigten Senioren spontan begeistert mitsangen oder nur einfach dazu summten. Der Kindergarten „Spatzennest“ führte ein Programm auf, dass allen Anwesenden große Freude bereitete. Zudem brachte der Kindergarten aus seiner Wichtelwerkstatt weihnachtliche Basteleien mit, die man zu einem kleinen Preis erwerben konnte. Der Erlös ist für den Kindergarten.

Ab 16:00 Uhr waren alle Einwohner geladen und viele kamen. Bei Glühwein, Grillwurst und weihnachtlicher Musik haben alle den 3. Advent gefeiert. Ilka Rannefeld und Stefanie Bütof bastelten gemeinsam mit den Kindern weihnachtliche Geschenke. Dann kam auch noch der Weihnachtsmann. Mit kleinen Präsenten und Schokoäpfeln erfreute er besonders unsere Kinder.

Ein sehr gelungener Tag, mit einem so schönen Programm, so die Meinung vieler. Das schönste Dankeschön für alle, die an der Vorbereitung und am Gelingen mitgewirkt haben, war das zahlreiche Kommen der Senioren und Einwohner.
Vielen Dank.

Der Ortschaftsrat Gatterstädt

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.