Aug 10 2019

Parkfest 2019

Auch in diesem Jahr fand unser Heimatfest zum gewohnten Termin, am letzten Wochenende des Monats Juni statt.

Die Vereine, Heimatverein, Sport- und Kegelverein, Feuerwehrverein, Landfrauen und viele Helfer, hatten sich engagiert, die drei Tage so vorzubereiten, dass alle Gäste eine schöne gesellige Zeit verbringen können.

Es sollte wie immer ein Volks- und Heimatfest sein, an dem alle Einwohner zusammen kommen und gemeinsam mit Bekannten, Verwandten und Freunden feiern können.

Freunde zu Freunde und neue Freunde dazu gewinnen, das war das Motto.

Durch Disko, Tanz, Sport, Feuerwehrübung und Laienspiel.

Insbesondere brachte die „Kulturbande“ erlebtes im Dorf des vergangenen Jahres in einem spaßigen Märchen gekonnt satirisch den Einwohnern und Gästen nahe. Ein hervorragend gelungenes Stück, dass die Lachmuskeln strapazierte.

Spiele-Wagen, Hüpfe-Burg, Karussell und Pony reiten erfreute die Kinder.

Die Sportler organisierten am Samstag ein Sportfest. Mehrere Fußballmannschaften spielten gegen einander. Die Kegler luden in die Kegelbahn ein und die Kinder konnten sich im Freien mit

Schwing-Kugelkegeln kleine Preise verdienen.

Für das leibliche Wohl sorgten Gulaschkanone, Getränkewagen und Gegrilltes. Der Kuchenbasar der Landfrauen und der Keglerinnen wurde von allen Gästen freudig angenommen.

Für jeden war etwas dabei.

Es sollte kein Fest für Kommerz sein, sondern ein Fest für die Gatterstädter und das war hervorragend gelungen.  

Lothar Franke

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.