«

»

Mrz 05 2017

2016 – Jahresrückblick der Jugendfeuerwehr

JugendfeuerwehrSehr geehrte Damen und Herren, Kameradinnen und Kameraden,

heute möchte ich Ihnen eine kleine Zusammenfassung der Jugendarbeit 2016 geben.

Wir konnten im vergangenen Jahr sieben Mädchen und sieben Jungen für den Dienst in der Jugendfeuerwehr begeistern.

Das Jahr begann wie die vorherigen mit den Training in der Turnhalle Lodersleben, um den Winterspeck loszuwerden und uns auf die Forstrallye vorzubereiten.

Forstrallye

Forstrallye

Diese fand am 12. März mit 16 Mannschaften im Ziegelrodaer Forst statt. Wir haben zum ersten Mal voller Stolz und unerwartet zweimal den 1. Platz belegt und konnten somit den Pokal wieder mit nach Hause nehmen.

Es folgten einige Trainingseinheiten auf dem Sportplatz um uns für die kommenden Ausscheide vorzubereiten. Hierbei ließen wir auch den Spaß nie zu kurz kommen.

Training

Training

Aber auch unseren Bambinis halfen wir am 21. Mai zu ihrem 10-jährigen Jubiläum und begleiteten diese als Streckenposten auf ihrer Dorfrallye.

Am letzten Samstag im Mai hatten drei von unseren Mädels ihre Abnahme der Leistungsspange, welche sie auch bestanden. Glückwunsch!!

Tag des offenen Rathauses

Tag des offenen Rathauses

Am 4. Juni waren wir in Querfurt zum Tag des offenen Rathauses im Einsatz und stellten eine Löscheinsatzübung zusammen mit der Querfurter Jugendfeuerwehr dar.

Tag des offenen Rathauses

Tag des offenen Rathauses

Aber auch in Gatterstädt halfen wir am 11. Juni beim Tag des offenen Hofes und übernahmen die dortige Parkplatzeinweisung.

Vom 17. bis 19. Juni fand das Feuerwehrzeltlager in Schraplau statt. Wie immer standen hier Teamarbeit und Geschicklichkeitsspiele an erster Stelle. Diese drei Tage sind jedes Jahr für alle voller Spaß und wir freuen uns schon auf das kommende.

Stadtmeisterschaft

Stadtmeisterschaft

Zur Stadtmeisterschaft am 25. Juni in Weißenschirmbach traten wir mit zwei Mannschaften an und konnten voller Stolz den 1. und 2. Platz belegen.

Am 26. Juni fand unser traditioneller Ausscheid hinter dem Park in Gatterstädt statt.

Für etwas Erholung und ein Sprung ins kühle Nass sorgte der 14. August im Strandbad Obhausen, welcher von Frau Roswitha Meier zu ihrer Verabschiedung als Dankeschön gesponsert wurde.

Am 1. Oktober waren wir zum Gratulieren beim Pflegedienst Waltraud Heine zu ihrem 25-jährigen Firmenjubiläum und bedankten uns für die Zusammenarbeit.

Zur Mitteldeutschen Meisterschaft in Günthersdorf fuhren wir am 30. Oktober und traten mit zwei Mannschaften den Wettkampf an. Leider schafften wir es auch in diesem Jahr nicht unter die ersten drei und mussten uns mit Platz 4 und 7 zufriedengeben.

Es folgte dann am 4. November noch ein DRK Lehrgang mit Frau Schneider, um unsere Fähigkeiten zu festigen und auszubauen.

Am nächsten Tag halfen wir in der Obstplantage Reinboth bei der Apfelernte und hatten auch hier wieder unseren Spaß.

Am 18. November fuhren wir gemeinsam ins Kino und im Anschluss noch zu McDonalds.

Weihnachtsfeier

Weihnachtsfeier

Zum Abschluss des Jahres fand unsere Weihnachtsfeier in der Kegelbahn in Gatterstädt mit Schrottwichteln, Kegeln und gemütlichen Beisammensein statt. Zusammen ließen wir das Jahr noch einmal Revue passieren.

Einen Tag vor Heiligabend fuhren wir kurzentschlossen nach Halle in den Eisdom zum Eislaufen und dann sollte auch für uns die wohlverdiente Winterpause folgen.

In diesem Sinne möchte ich mich im Namen der Jugendfeuerwehr bei unserem Jugendwart Frank und unserer guten Seele Susan bedanken, natürlich auch beim Wehrleiter, allen Helfern und Sponsoren.

Emely Höniger

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sie können diese HTML-Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>